Ankommen, wohlfühlen, entspannen, loslassen  - einfach Urlaub!

Ein herzliches  Willkommen auf unserem Schlosshof!

Nachdem der Hof durch ein Brandunglück im Jahr 1899 vollständig abbrannte wurde er 1900 neu erbaut.  Dass der damalige Hofherr ein betuchter Mann war, sieht man an vielen besonderen Details und der guten Bausubstanz.

Wir, die Besitzer seit 2011, haben uns sofort in dieses schöne Bauernhaus verliebt und möchten dies mit unseren Gästen teilen.

Nachdem unsere Wohnräume renoviert waren, haben wir uns sofort an den Ausbau der ersten Ferienwohnung "Schlössle" herangewagt. Schon im August 2012 konnten wir an Feriengäste vermieten und haben zu unserer Freude soviel positives Feedback bekommen, dass wir im Januar 2015 die zweite Ferienwohnung "Kornkammer" fertiggestellt haben. Auch darin fühlen sich alle Gäste wohl, was zur Folge hat, dass nun Anfang 2017 die dritte Ferienwohnung "Burgzimmer" fertig wird.

Auf vielfachen Wunsch haben wir seit März diesen Jahres auch ein Doppelzimmer " Hofblick"  in unsere Übernachtungsmöglichkeiten aufgenommen. 

Wir freuen uns auch Sie als Gast begrüßen zu dürfen!

 

Unser Eingangsbereich mit vielen Details
Unser Eingangsbereich mit vielen Details
Treppenaufgang in die Ferienwohnungen
Treppenaufgang in die Ferienwohnungen

Unsere beliebte Tischgarnitur - zum Essen und Trinken oder einfach nur um die Sonne zu genießen
Unsere beliebte Tischgarnitur - zum Essen und Trinken oder einfach nur um die Sonne zu genießen
Der Bauerngarten
Der Bauerngarten
Innenhof ohne Durchgangsverkehr
Innenhof ohne Durchgangsverkehr


Oliver Mark Weyhofen

Der Hofchef - immer in Aktion!

 

Er ist für alles zuständig, was repariert und restauriert werden muss - alles Größere im Haus und hauptsächlich auf dem Hof. 

Hat immer ein offenes Ohr und sorgt für einen gut gefüllten Getränkekühlschrank.

Danke - dass du unermüdlich alles in Ordnung hältst!

Kerstin Beate Weyhofen

Die Hofchefin - auch immer am Wurschteln.

 

Meine Leidenschaft sind die Tiere, das Kinderreiten und unsere Feriengäste - alle sollen sich wohlfühlen.

Ich bin zuständig für das Innenleben des Hauses, den Garten und dass immer alle satt werden.