2-Tages-Wanderreittour - Sorglospaket

Tour Schlosshof-Täbingen – Sulzer Viehhaus – Sorglospaket  (max. 5 Pers. und Pferde)

Pauschalpreis: 115.- Euro pro Person  inkl. Kartenmaterial (Papierform)

 

Eine schöne Tour mit herrlichen Wegen über Felder und Wiesen, durch Wälder und eine Überquerung des Neckars – hier ist alles dabei, was die Natur des Schwarzwaldes und der Zollernalb zu bieten hat. Wir bieten euch eine fertig geplante Route inkl. Kartenmaterial. Einfach buchen – die Organisation klären wir für euch!

Unsere Leistungen: 2 Übernachtungen in einer Ferienwohnung / gemeinsames Abendessen / Frühstück, ein Lunchpaket wird gerne gestellt. Für die Pferde stehen Koppeln/Paddock sowie Heu/ Wasser inkl. bereit.

Buchbare Zusatzleistungen: Hund: 3.- Euro pro Tag

Gepäcktransfer: 25.- Euro pro Fahrt ( Station zu Station)

Schlosshof Täbingen:  Direkt am Ortsrand gelegen, über Wiesenwege erreichbar – Kerstin und Oliver Weyhofen freuen sich schon euch zu empfangen. Hier wird alles für Pferd und Reiter getan, damit Ihr euch rundum wohlfühlt. Bei leckerem Abendessen werden gern noch schöne Geschichten erzählt. Nach einem ausreichenden Frühstück könnt ihr dann gestärkt starten und durch eine herrliche Landschaft zum Sulzer Viehhaus reiten.

Viehhaus Sulz: www.Sulzer-Viehhaus.de  Wunderschön im Wald gelegen mit viel Ruhe und Idylle werden hier Pferd und Reiter von Andrea und Peter Mühllehner herzlich empfangen und mit einem Abendessen verwöhnt. Am nächsten Morgen wird nach einem leckeren Frühstück wieder zum Schlosshof Täbingen geritten.

Natürlich kann der Weg an jeder Station gestartet werden. Beide Stationen haben ausreichend Platz für einen Pferdehänger.

 

Voraussetzung: Da es alle Arten von Wegen gibt, (Asphalt, Wiesenwege, Schotter etc.) wird auf jeden Fall Hufschutz empfohlen. Gute Kondition von Pferd und Reiter – die Touren sind ca. 25-30 km lang

Gerne bieten wir einen Gepäcktransfer zur nächsten Station an – pauschal 25.- Euro

 

Wichtiger Hinweis: Die von uns empfohlenen Wegstrecken, sei es per GPS oder auf der Karte, stellen lediglich eine Empfehlung dar. Wir übernehmen keine Haftung für Unfälle von Pferd und Mensch oder Unwegsamkeiten, wenn ihr unterwegs von Station zu Station seid. Wir haben die Strecke nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet, können jedoch nicht für eine dauerhafte Benutzbarkeit oder gefahrlose Beschaffenheit garantieren oder haften. Das Gleiche gilt für Wegsperrungen oder eingeschränkte Nutzung durch Naturereignisse oder forstwirtschaftliche Nutzung. Wir danken Euch für Euer Verständnis.